Beratungslehrerinnen an unserer Schule

Antje Seemann-Riemann


 

Als Beratungslehrerin bin ich seit dem Schuljahr 2015 tätig. Ich unterrichte in den Fächern Ethik, Berufsethische Grundfragen und Wirtschaftslehre.

 

Beratungszeiten: Donnerstags 14 tägig (immer an geraden Wochentagen) 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr im Raum 20 (Flachbau) oder im Lehrerzimmer Haus 1.

Telefonnummer: Außerhalb dieser Sprechzeit immer unter: Telefon 03643  48420

E-Mail-Adresse: antje.seemann-riemann@bbz-weimar.de

 

 



Petra Tusch



Als Beratungslehrerin bin ich an dieser Schule seit 2009 tätig. Ich unterrichte die Fächer Bewegungserziehung, Motorische Entwicklungsförderung und Sport.

 

Beratungszeit: Donnerstags 14-tägig (immer an ungeraden Wochenzahlen); 07.30 – 09.00 Uhr im Raum 20 (Flachbau) oder im Lehrerzimmer Haus 1.

Telefonnummer: Außerhalb dieser Sprechzeit immer unter: Telefon 03643  48420

E-Mai-Adresse: petra.tusch@bbz-weimar.de

 



Als Beratungslehrer liegen unsere Aufgaben in einer umfassenden Beratungstätigkeit, dazu zählen:


-    Beratung von Schülern und Erziehungsberechtigten sowie
-    unterstützende Beratung für Lehrer bei Schüler- bzw. Klassenproblemen

 


In unserer Tätigkeit als Beratungslehrerin bieten wir im Besonderen Beratungshilfe bei:


-    allen auftretenden Problemen während der Ausbildung an unserer Schule,
-    persönlichen als auch schulischen Problemen bei Schülern,
-    Fragen rund um die Berufswahl,
-    Schwierigkeiten im Klassenklima d.h. Schüler-Schüler-Konflikten sowie Lehrer-Schüler-Konflikten und
-    der Organisation von Schulprojekten.

 


Gerne vermitteln wir bei Bedarf weiterführende Hilfen und Unterstützungsmaß-nahmen bei entsprechenden Behörden und Institutionen.


Bei Interesse sind wir jederzeit unter den angegebenen E-Mail Adressen zu errei-chen oder Sie machen einen Termin und kommen zu unserer Beratungszeit.


Für jedes persönliche Gespräch und E-Mail Nachrichten gelten die Grundsätze der FREIWILLIGKEIT, VERTRAULICHKEIT und UNABHÄNGIGKEIT.


Wir möchten uns besonders für ein angenehmes Sozial- und Lernklima an unserer Schule einsetzen. Zur Verwirklichung dieses Ziels sind wir auch im Bereich der Mediation tätig. Über Ihre Unterstützung würden wir uns sehr freuen. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.